Schlagwörter

, , ,

Die Heizung ist an, es riecht nach dem Pflaumenmus, das in der Küche vor sich hinköchelt und ich habe mir grad eine Tasse Tee gemacht.

Der Herbst ist da. Zu früh, viel zu früh. Ich habe zu wenig Sonne getankt, zu wenig gegrillt und noch viel weniger abends draußen gesessen und die Nacht bei 28 Grad hereinbrechen sehen. *seufz*

Advertisements