Schlagwörter

Da hab ich mich doch neulich gefreut, wieder gesund und fit zu sein – und endlich wieder zu arbeiten, zack, hatte ich einen Rückfall.

Vor einer Woche, vergangenen Sonntag also, lag ich um 20 Uhr mit Schüttelfrost fürchterlich frierend im Bett. Und wusste eigentlich schon, das geht nicht gut.
Nun gut, ich dachte, bleibe ich Montag zu Hause, kuriere mich aus und dann geht es schon wieder. Aber nein, Pustekuchen, da hatte sich ein neuer Virusinfekt auf einen gerade abgeklungenen gesetzt. Also, alles von vorne.

Heute ist eine Woche rum und es geht jetzt wirklich langsam aufwärts. Dem Rat meines Arztes folgend hab ich mich heute von einer Veranstaltung im geschlossenen Raum mit vielen Menschen ferngehalten und hoffe, es ist jetzt wirklich wirklich wirklich vorbei mit Kranksein.

Echt jetzt mal.

Advertisements