Schlagwörter

, , , ,

Nudelauflauf ist ja immer ne feine Sache. Man kann ihn vorbereiten und es ist definitiv ein familienkompatibles Essen, am Keks getestet. Und durch die Chorizo ist dieser Auflauf etwas peppiger, als mach einerlei Nudeln, Sauce, Gemüse, Käse…

Hier also das leckere Rezept, für 4 Personen:
Man nehme:
500 g Brokkoli
100 g Chorizo-Scheiben
200 junger Gouda oder anderer Reibekäse
6 Eier
200 ml Milch
400 g Nudeln (Makkaroni, Penne etc.)
Salz, Pfeffer

1.
Brokkoli putzen und in kleine Röschen teilen, Chorizo in ca. 1 cm große Stücke schneiden, den Käse reiben, die Eier und die Milch mit Salz und Pfeffer verrühren.

2.
Nudeln kochen und 2 Min. vor Ende der Garzeit den Brokkoli zugeben.

3.
Nudeln, Brokkoli, Chorizo und die Hälfte des Käses in eine Auflaufform geben, mit der Eiermilch übergießen und mit dem restlichen Käse liebevoll bestreuen. Bei 180 Grad im unteren Ofendrittel ca. 40 Minuten überbacken. (Umluft lieber nicht).

 

Advertisements