Schlagwörter

,

Heute gibt es mal wieder Freitagslieblinge von mir. Los geht’s.

  1. mein Lieblingsbuch der Woche
    Ich habe auch in dieser Woche überraschenderweise wieder kein Buch gelesen. Aber einen sehr guten Artikel von Stephi, ich sehe ihn als gute Ergänzung zu meinem Beitrag zum Selbstbestimmten Einschlafen. Sie hat 4 Kinder, die alle sehr verschieden sind und sagt selbst, dass man weder mit 4 Kindern Erziehungsprofi ist, noch dass man solche Themen verallgemeinern kann. Ein wertvolles Fazit.
  2. mein Lieblingsessen der Woche
    Wie immer im Grunde jede Mahlzeit mit der Familie. Am schönsten fand ich unser Frühstück im Garten letzten Sonntag.  Und mein Salat in der gestrigen Mittagspause hat besonders gut geschmeckt, weil ich ihn in Begleitung von Mo verspeiste. Wir unterhielten uns über ihren heute erschienenen Artikel zum Thema Smartphonenutzung im Alltag mit Kind. Wer hat welche Grenzen, wie geht man mit den unterschiedlichen Bedürfnissen um. Das war sehr spannend und ich hoffe, Mo findet ihren Weg. ❤
  3. meinen Lieblingsmoment mit meinem Kind
    Mein Lieblingsmoment in dieser Woche war der Morgen, als das Kind sich Nachmittags in meinen Arm kuschelte, mit mir ein Buch las und wir einen sehr schönen, ruhigen und entspannten Moment miteinander teilten.
  4. meinen Lieblings-Mama-Moment nur für mich
    Das war tatsächlich meine Mittagspause mit Mo. Ich hatte viel zu quatschen mit ihr und die Zeit verging wie im Flug. So schön.
  5. meine Lieblings-Inspiration der Woche
    ist die Unterhaltung mit Mo. Wir sind sehr ähnlich und doch verschieden und ich empfinde das als echte Bereicherung, sie kennenzulernen.

 

Advertisements