Schlagwörter

, , ,

Heute morgen wurde das Kind schon vor 7 wach. Das ist erwähnenswert, weil wir sehr verwöhnt sind und solche Zeiten am Wochenende nicht haben. Da schläft das Kind nämlich aus, mindestens so bis 7.30 Uhr/8 Uhr. Manchmal sogar länger. Da war es heute morgen schon echt früh.
Nun, wir hatten vor acht schon gespielt, der Mann hat mir dem Kind geknetet und Obstgarten gespielt, ich hab Wäsche sortiert und kurz nach 8 wollte der Mann mit dem Kind zum Bäcker, da sagte das Kind die magischen Worte: „Mama mit.“ Sie blieb dabei, ich sollte mit. Also ging ich duschen und verabschiedete mich von der Idee, nochmal kurz ins Bett zu huschen.

Da der Mann am Sonntag nach dem Besuch beim Bäcker noch bei der Milchtankstelle war und das Kind dort überglücklich Pferdenasen küsste und Kühe streichelte, wollten wir da heute wieder hin. Also ich wollte das auf jeden Fall auch, als Entschädigung fürs frühe Aufstehen und überhaupt. Pferdenasen gehen immer. Also Gummistiefel für alle und los gings.

Es war ein schöner Ausflug und wir haben danach gemütlich gefrühstück, mit leckerem Kakakau. 😉


  
  

Advertisements